Allgemeine Geschätsbedingungen

​​

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen Dir und Qigong im Park über die Erbringung von Dienstleistungen.

1. Abschluss des Dienstleistungsvertrages

Mit deiner Bestellung gibst Du ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag über die Erbringung einer Dienstleistung mit Dir zu schließen, welches 24 Stunden Bestand hat und innerhalb dieser Zeit von uns elektronisch bestätigt wird. Erfolgt diese Bestätigung nicht bist Du nach Ablauf dieser Frist nicht mehr an dein Angebot gebunden.

2. Leistungen

Qigong im Park verpflichtet sich, Dich im Rahmen der gebuchten Trainingseinheiten oder Workshops zu betreuen. Die vereinbarte Trainings- und Betreuungsleistung versteht sich als zeitbestimmte, dienstvertragliche Verpflichtung entsprechend § 611 BGB. Bei einer Teilnehmerzahl zum ersten Trainingstermin von weniger als 4 Teilnehmenden, behalten wir uns vor, das Training zu stornieren. Die nicht durchgeführten Termine werden dem Kunden zurückerstattet. 

 

3. Trainingsmodalitäten Qigong im Park Unterrichtsstunde

Eine Qigong im Park Trainingseinheit beträgt in der Regel 60 Minuten. Die jeweiligen Zeiten und Orte werden online unter www.qigongimpark.de bekanntgegeben und sind einzeln buchbar. Neben Einzelstunden kannst Du 10er Karten erwerben. Das Training findet in der freien Natur statt. Entsprechend ist die Voraussetzung für das Training das Tragen von wetter- und temperaturgeeigneter Sportbekleidung. Eine geeignete Unterlage für Bodenübungen (z.B.: Yogamatte) ist empfehlenswert und von Dir selbst mitzubringen. Das Outdoor Training im Park findet witterungsabhängig nur in der Schönwetter-Saison, also von Frühling bis Herbst, statt. Beginn und Ende der Outdoor-Trainings-Saison werden den tatsächlichen Wetterverhältnissen angepasst. 10er Karten sind für die Dauer einer Schönwetter-Trainings-Saison gültig.

4. Trainingsmodalitäten Online Qigong Unterricht

Qigong im Park bietet ausserhalb der Schönwetter-Saison Qigong Unterrichtsstunden im Online Format an. Die Dauer einer Trainingseinheit beträgt in der Regel 60 Minuten falls nicht anders unter www.qigongimpark.de veröffentlicht. Die jeweiligen Zeiten und Tage werden online unter www.qigongimpark.de bekanntgegeben. Das Training findet online mit dem Videokonferenztool Zoom statt. Zoom kann ohne die Installation eines Programms über den Browser genutzt werden. Die Nutzungsbedingungen von Zoom findest du unter https://explore.zoom.us/de/terms/. Die Voraussetzung für das Training ist das Tragen von geeigneter Sportbekleidung und eine Fläche von ca. 4 m2. Eine geeignete Unterlage für Bodenübungen (z.B.: Yogamatte) ist sinnvoll. Neben Einzelstunden kannst Du 10er Karten erwerben.

5. Haftung

Qigong im Park beschränkt die Haftung bei Sachschäden (z.B.: Brillen, Hörgeräte etc.) auf grob fahrlässige und vorsätzliche Herbeiführung durch Qigong im Park und seine Erfüllungsgehilfen. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für fahrlässig verursachte Schäden, die auf einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch Qigong im Park beruhen; in diesem Fall ist die Haftung von Qigong im Park für Sachschäden jedoch auf den für Qigong im Park bei Abschluss des Vertrages oder Begehung der Pflichtwidrigkeit vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentlichen Vertragspflichten sind alle Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Du regelmäßig vertraust und vertrauen darfst. Qigong im Park haftet nicht über die Erbringung der geschuldeten Leistung hinaus für eine etwaige Nichterreichung des von Dir mit der Eingehung des Vertrages verfolgten Zwecks. Nimmst Du neben den bei Qigong im Park über unsere Internetseite bestellten Leistungen die Leistungen von Kooperationspartnern oder anderen von Qigong im Park vermittelten Firmen oder Personen in Anspruch, tust Du dies auf eigene Verantwortung.

Du hast dich eigenverantwortlich gegen Unfälle und Verletzungen, die im Rahmen der Unterrichtsstunden und anderen von Qigong im Park durchgeführten Veranstaltungen auftreten können, zu versichern. Gleiches gilt für den direkten Weg von und zum Trainingsort.

Jede Erkrankung, Verletzung, Schmerz, Schwindel, Unwohlsein etc. ist dem Trainer sofort mitzuteilen.

6. Verhinderung und Ausfall

Grundsätzlich trägst Du das Risiko des Versäumens einer gebuchten gebuchten Trainingseinheit oder eines Workshops durch Krankheit und andere Art der persönlichen Verhinderung selbst. Verpasste Trainingseinheiten oder Workshops können nicht nachgeholt werden. In begründeten Krankheitsfällen oder anderen fremdverschuldeten Umständen, die zu einer Teilnahmeverhinderung von Unterrichtsstunden führen, kann nach Absprache im Einzelfall bei fristgerechter Meldung gegenüber Qigong im Park (mind. 24 Stunden vor Beginn der Unterrichtsstunde) der Teilnahmepreis erstattet werden.

Sollte die Durchführung einer Trainingseinheit aufgrund unvorhersehbarer Umstände (Wetterverhältnisse, Krankheit des Trainers, etc.) zu gefährlich bzw. unmöglich sein, wird die Trainingseinheit verschoben.

7. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Paypal, Vorkasse, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Lastschrifteinzug, auf Rechnung, Google Pay oder Apple Pay. Wenn Du Dein schriftliches Einverständnis zur Zahlung im Lastschriftverfahren erteilt hast und sollte der Lastschrifteinzug von Deinem genannten Lastschriftkonto nicht möglich sein, sind wir berechtigt die dadurch entstehenden Mehrkosten (Rückbelastungsentgelte etc.) zu erheben. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. 

8. Bestellvorgang

Bei der Bestellung über unseren Zahlungsanbieter Elopage umfasst der Bestellvorgang insgesamt 2 Schritte. Im ersten Schritt wählst Du die gewünschten Dienstleistungen aus und gibt Deine Kundendaten ein. Im zweiten Schritt hast Du die Möglichkeit die ausgewählten Dienstleistungen noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Du Deine Bestellung durch Klicken auf 'jetzt kaufen' verbindlich an uns absendest. Die Annahme Deiner Bestellung durch uns erfolgt durch die Übersendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail.

9. Geheimhaltung

Qigong im Park hat über alle im Zusammenhang mit der Erfüllung der Trainingsmaßnahmen bekannt gewordenen Informationen über dich Stillschweigen zu bewahren, auch über die Beendigung der Geschäftsbeziehung hinaus. Du verpflichtest Dich, über etwaige Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse von Qigong im Park Stillschweigen zu bewahren, auch über die Beendigung der Geschäftsbeziehung hinaus.

10. Links auf andere Internetseiten

Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, solltest du die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.

11. Schlussbestimmungen

Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis. Sollte eine der vorgehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete rechtswirksame Ersatzbestimmung getroffen. Falls keine Ersatzbestimmung getroffen wird, gilt die einschlägige gesetzliche Bestimmung. Entsprechendes gilt bei einer Lücke des jeweiligen Vertrages. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.